Unser Natur-Pfad

Informationen

Gern können Sie Ihr Fahrzeug auf dem Behelfs-Parkplatz kostenfrei abstellen und bei Ihrem Spaziergang durch die zurückgewonnene Natur eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen entdecken.

Die Informationstafeln am Parkplatz, am Aussichtspunkt sowie am Ende des Weges machen Sie auf Besonderheiten aufmerksam.

Der Naturpfad ist ca. 1,6 km lang und mit einem Zaun vom Schutzgebiet abgegrenzt. 

Aktuelles

 

 

 

 

 

 

 

 



Bitte erleichtern Sie uns die Organisation und melden sich kurz an:

Gemeinsam mit der Schäferei von Gabriele und Tobias Belch aus Heede betreiben wir eine ökologische Landschaftspflege vor allem mit Texel-Schafen und Burenziegen.

Impressionen



Mehr zur Fauna und Flora finden Sie hier (LINK zu FAUNA und FLORA)

Vielen Dank an alle Helfer und Sponsoren

Unser besonderer Dank gilt der Umwelt-Lotterie BINGO! und den Gemeinden Bokel und Lutzhorn für ihre finanzielle Unterstützung.

Wenn Sie auch für die Renaturierung der Sandabbaugebiete spenden möchten, klicken Sie bitte hier. (LINK zu SPENDEN)

Ohne unsere fleißigen ehrenamtlichen Helfer wäre es jedoch nur bei einer Idee geblieben.               Vielen Dank Euch Allen! 

Wer weiterhin helfen möchte ist immer willkommen. 

Die Termine für die weiteren Arbeitseinsätze sind im LPV-Kalender (LINK zu Google Kalender) aufgeführt.